Verantwortung

Kind hält junge Pflanze in seinen Händen

Verantwortung übernehmen

Soziales, nachhaltiges und gesellschaftliches Engagement der Deutschen Telekom.

Schattenriss: Helfende Hände.

Gesellschaft und Mitarbeiter

Die Telekom versteht sich als Teil der Gesellschaft und übernimmt Verantwortung für ihre Mitarbeiter.

Junge Frau an der Tastatur - aus der Vogelperspektive.

Datenschutz und Datensicherheit

Sicherheitshinweise und aktuelle Informationen aus dem Bereich Datenschutz und Datensicherheit.

Baumdecke im Wald Froschperspektive

Klima und Umwelt

Ganzheitlicher Einsatz für den Klimaschutz: Wir reduzieren konsequent unsere Umweltbelastungen und die unserer Kunden.

Tablet auf einem Holztisch

Nachhaltig leben

Jeder kann seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten: Unsere Produkte und Lösungen unterstützen nachhaltige Lebensstile.

Ein Globus inmitten vieler Pakete

Lieferkette

Wir unterstützen unsere Lieferanten, nachhaltiger zu wirtschaften.

Ein Mann hinter einem grünen Balkendiagramm

Messbare Erfolge

Unsere Leistungen machen wir messbar.

Großmutter, Vater und Sohn am Tablet-Computer.

Förderung von Demokratie- und Medienkompetenz

Wir setzen uns dafür ein, Menschen einen kompetenten und sicheren Umgang mit neuen Technologien zu ermöglichen.

Bild CR Bericht

Corporate Responsibility Bericht

Auf dem Weg zur führenden nachhaltigen Telko.

Verantwortungs-News

Ihre Auswahl:

telegraphen lounge

Telekom macht Schule

telegraphen lounge

Telekom macht Schule

Die Telekom ist ein vertrauensvoller Partner für Schulen bei der Digitalisierung.

Ein Teil der Weltkugel bei Nacht

Verantwortung weltweit

SK shieldus und Deutsche Telekom Security werden in Zukunft ihre Erkenntnisse austauschen

Konzern

Cybersicherheit: Gemeinsam noch besser werden

13 Stunden

Grafische Darstellung der Umfrageergebnisse mit Prozentzahlen

Medien

Digitalisierung im Baugewerbe nimmt langsam zu...

2 Tage

Kompakt: Save your data – aber wie?

Podcast

00:05:42

Kompakt: Save your data – aber wie?

Wie sicher sind deine Daten? Nutzt du, wie die meisten Internetnutzer*innen, noch Passwörter wie "123456"? Das ist zwar bequem, kann aber auch ganz schön gefährlich werden. Denn Fremde können deine Identität schneller annehmen, als du es dir vorstellen kannst. Deshalb geben wir heute Tipps, wie du deine Daten besser schützen kannst.

4 Tage

Junge Menschen laufen Hand in Hand und haben Spaß

Konzern

Europa braucht uns alle – auch im Netz

6 Tage

Frau zweifelt an Telefonnachricht

Verantwortung

Trickdiebe haben dazugelernt

2 Wochen

Speedport Smart 4 mit Testsiegel TÜV Rheinland

Medien

Rundum grün: Speedport Smart 4 erhält Umweltzeichen...

2 Wochen

Illustration zum Girls'Day bei der Telekom

Blog.Telekom

Girls’Day bei der Telekom

2 Wochen

Social Media Post: Digitaler Terminassistent - Netzgeschichten

Digitaler Terminassistent - Netzgeschichten

Social Media Post: Alternativer Plattformcheck - Netzgeschichten

Alternativer Plattformcheck - Netzgeschichten

Liga: GGS Troisdorf-Sieglar trägt den Sieg davon.

Medien

Erstes Finale der Baskets Grundschul-Liga: GGS...

2 Wochen

220503-so-digital-Handel-grafik

Medien

Im Handel Digitalisierung trotz Umsatzrückgängen

2 Wochen

Stadtlandschaft und Zug

Medien

T-Systems auf der IT-TRANS: Fahrgäste im Fokus der Digitalisierung

2 Wochen

Spear Phishing - Sie wollen deine Identität

Podcast

00:17:13

Spear Phishing - Sie wollen deine Identität

Unbekannte chatten unter deinem Namen auf Datingplattformen, verursachen Schäden bei Dritten und fordern Geld, um deinen „Ruf“ nicht zu ruinieren. Wie schaffen es Täter*innen ganze Identitäten zu klauen und damit sogenanntes Spear Phishing zu betreiben? Darüber sprechen wir mit IT-Experte André Hopp und Rechtsanwalt Dieter Breymann, der selbst Opfer dieser Betrugsmasche wurde.

3 Wochen

220429-LKSG

Konzern

Lieferketten-Gesetz: Resilient für die Zukunft

3 Wochen

Social Media Post: Lieferkettengesetz: Resilient für die Zukunft

Lieferkettengesetz: Resilient für die Zukunft

FAQ Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.