Blog.Telekom

Telekom Ausbildung

0 Kommentare

Telekom begrüßt 1.450 neue Auszubildende

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

„Stay Curious And Grow“. Unter diesem Motto hat die Deutsche Telekom am 01.09.2020 1.450 neue Auszubildende begrüßt, 121 davon am Hubstandort Berlin. Viele junge Menschen, die an diesem Tag einen bedeutenden Schritt in ihr Berufsleben getätigt haben. Ich durfte live dabei sein – bei den Vorbereitungen und am Welcome Day vor Ort in Berlin. Heute werde ich von meinen Eindrücken und Erfahrungen berichten.


Stay curious and grow – Telekom Ausbildung

Motto des diesjährigen Welcome Days

Ich selbst durfte vor genau einem Jahr in meine Ausbildung bei der Telekom starten und erinnere mich noch genau an meinen Welcome Day zurück. Ich war aufgeregt, etwas nervös und voller Vorfreude auf all die neuen Herausforderungen. Meinen Betriebseinsatz im Sekretariat von Telekom Ausbildung habe ich schnell kennen und schätzen gelernt und mich auch sehr gefreut, bei den Vorbereitungen für den diesjährigen Welcome Day mitzuwirken. Heute schaue ich auf ein Jahr voller neuer Erfahrungen, Herausforderungen, Freude und schöner Momente zurück. Ich bin gewachsen – beruflich, aber auch persönlich! Mittlerweile übernehme ich schon viel Verantwortung und bin von meinem Arbeitgeber, der Telekom sehr überzeugt!

In den vergangenen Wochen hatte ich die Möglichkeit, mit meiner Mit-Auszubildenden im Sekretariat ein Flipchart für die Erwartungshaltung der neuen Azubis zu erstellen. Auch die Zuordnung der Laptops und Handys, der Mitarbeiterausweise und der „Willkommensgeschenke“ waren Teil meiner Aufgaben.

Bis kurz vor Ausbildungsstart wurden noch fleißig Hoodies sortiert, Mitarbeiterausweise gedruckt und finale Vorbereitungen für den großen Tag getroffen.

Der Welcome Day wurde von verschiedenen Projektteams organisiert, die sich auf unterschiedliche Aufgaben konzentriert haben. Corona bedingt wurden einige Planungen mehrmals durcheinandergebracht, doch konnten sich die vielen Teams schnell neu organisieren, sodass wir trotz der aktuellen Lage unsere neuen Nachwuchskräfte herzlich willkommen geheißen haben. Ganz nach dem Motto „Erleben, was verbindet.“ konnten dank WebEx alle #dabei sein und sich sogar auch sehen!

Eine Gruppe neuer Nachwuchskräfte auf der Dachterrasse des Hubstandorts Berlin mit Blick auf die Hauptstadt

Alle neuen Auszubildenen haben diesen tollen Hoodie erhalten. Das stärkt natürlich das Wir-Gefühl und sieht auch noch cool aus.

Jede Gruppe hat sich mit ihrem Lernbegleiter in verschiedenen Räumen getroffen und so den Start in die Ausbildung gefeiert und sich im Team kennengelernt.

„Mir fehlen die richtigen Worte, hatte ein ganz anderes Bild in den Medien über die Telekom“, „Toller Einblick ins Unternehmen“ oder „Bin froh hier zu sein“ sind Aussagen unserer Nachwuchskräfte, die den gelungenen Welcome Day bestätigen.

Für mich war die diesjährige Willkommensveranstaltung eine schöne und wertvolle Erfahrung. Ich durfte wieder einmal erleben, was durch die digitalen Möglichkeiten bei der Telekom machbar ist. Und dass eine Begrüßung der Nachwuchskräfte digital möglich ist – das begeistert mich.

Wir hoffen, unseren Nachwuchskräfte einen schönen und ereignisreichen Tag bereitet zu haben und wünschen maximale Erfolge für die Ausbildung! Schön, dass ihr #dabei seid!

FAQ