Konzern

Martina Morawietz

0 Kommentare

Smart Street Lighting: Realitäts-Check auf der Musterstraße

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Energiekosten senken, CO₂-Emissionen reduzieren und dazu noch etwas gegen das Insektensterben tun? Geht! Mit intelligenten Leuchten und einem Lichtmanagement in der Cloud. Wie sich mit Smart Street Lighting strategische Nachhaltigkeitspolitik, intelligenter Klimaschutz und regionale Wertschöpfung verbinden lassen, zeigt ein Besuch am Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier.

 Werbetafeln am Times Square in New York, USA

Blog.Telekom

Nadja Kirchhof

0 Kommentare

Lichtverschmutzung – die Industrialisierung wirft lange Schatten

Die künstliche Beleuchtung stört das natürliche Muster von Tag und Nacht auf der Erde. Sie verändert das empfindliche Gleichgewicht unserer Umwelt und beeinträchtigt unser Leben genauso wie auch den natürlichen Lebensraum der Tierwelt. Gegen die Lichtverschmutzung kann jeder Einzelne etwas tun. Für Städte und Industrie gibt es intelligente Lösungen. 

FAQ