Konzern

Telekom gewinnt erneut connect-Test Breitband-Hotline

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die Fachzeitschrift connect hat erneut den telefonischen Service der Breitband-Anbieter getestet. Die Telekom hat den Titel aus dem Vorjahr verteidigt und in allen Disziplinen die Note "sehr gut" erhalten.

Eine Service-Mitarbeiterin sitzt mit Headset vor ihrem Bildschirm und Laptop.

"Die Nummer eins beim Service: Das Magenta-Team ist eine Klasse für sich und holt sich wiederholt den Sieg", urteilt die connect-Redaktion. "Zum erfolgreichen Gesamtbild braucht es einen exzellenten Service, und den hat die Telekom allemal.“

Auch in diesem Jahr hat die Fachzeitschrift connect wieder die Breitband-Hotlines getestet – mit eindeutigem Ergebnis: "Die Nummer eins beim Service: Das Magenta-Team ist eine Klasse für sich und holt sich wiederholt den Sieg", schreibt die Redaktion in ihrem aktuellen Heft. "Zum erfolgreichen Gesamtbild braucht es einen exzellenten Service, und den hat die Telekom allemal.“ Mit der Gesamtnote "sehr gut" und 440 Punkten belegt die Telekom den ersten Platz. Zudem hat sie als einziger Anbieter im Markt in allen vier Teildisziplinen (Beratungsqualität, Erreichbarkeit, Wartezeit und Freundlichkeit) ein "sehr gut" erhalten.

Magenta-Team zeigt höchstes Niveau

Die connect-Redaktion urteilt: "Auch beim diesjährigen Hotline-Test zeigt das Magenta-Team höchstes Niveau: Die Mitarbeiter sind äußerst freundlich und kompetent, sie können selbst komplexe Sachverhalte sehr verständlich vermitteln. Das Kundenanliegen wird ernst genommen, die Beratung ist stets auf den Kunden zugeschnitten." Neben der Beratungsqualität hat die Tester auch unser Tempo begeistert: "Auch in puncto Wartezeit macht die Telekom einen Riesensprung nach vorne: Schon nach knapp 43 Sekunden im Durchschnitt war ein Mitarbeiter dran. Spitze!"

"Herzlichen Dank allen Kolleginnen und Kollegen die zu diesem großartigen Ergebnis beigetragen haben! Unsere Kundinnen und Kunden können versichert sein, dass dieser Testsieg uns weiter anspornt. Denn jeder einzelne Anruf ist ein Test, den wir mit Fachlichkeit und Empathie gewinnen wollen“, so Ferri Abolhassan, Sales- und Servicechef Telekom Deutschland GmbH. 

Zum Testverfahren
Für den connect-Test haben 234 Anrufer die Hotlines über mehrere Wochen kontaktiert. Dabei wurden die deutschen Breitband-Anbieter jeweils 60 Mal angerufen und mit verschiedenen Fragestellungen konfrontiert. Am wichtigsten war den Testern die Qualität der Aussagen. Dann kamen die Erreichbarkeit und die Wartezeit. Als vierte Dimension wurde die Freundlichkeit bewertet.

Für den Magenta Service zählt nur eins: zufriedene Kunden

Kundenservice

Rund 100 Millionen Kundenkontakte pro Jahr bearbeitet der Telekom Service.

FAQ