Blog.Telekom

Telekom Ausbildung

0 Kommentare

Das Bewerbungsverfahren aus Sicht einer Auszubildenden

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Angelique Felgenträger macht seit 2019 eine Ausbildung als Industriekauffrau bei der Telekom. Auch sie erinnert sich noch ganz genau an ihre Bewerbungszeit. Daher zeigt sie Euch heute wie unser Bewerbungsprozess hier bei der Telekom aussieht und gibt Euch den ein oder anderen Tipp für den perfekten Start.

Dein Weg zur Telekom, zu Deinem zukünftigen Beruf, wie läuft der eigentlich ab? Von der Online-Bewerbung bis hin zu Deinem Willkommen in unsere Magenta-Familie: Jeder von uns hat diese Schritte erfolgreich durchlaufen. Ich erkläre Dir den Prozess und teile meine Erfahrungen mit Dir, damit Du Dir ein bisschen besser vorstellen kannst, was auf Dich zukommen wird. Als kleines Extra gebe ich Dir dazu ein paar kleine Tipps und Tricks, damit Du super vorbereitet bist.

2021-01-11_Bewerbungsprozess_Schüler_TA_Teaser

Schritt 1: Die Online-Bewerbung

Ich weiß noch wie schwer es mir damals fiel, mich für eine Ausbildung zu entscheiden, denn ich wusste nicht genau welcher Bereich am besten zu mir passt. Die Ausbildung als Industriekauffrau bot mir allerdings den perfekten Start in mein Berufsleben. Durch den Wechsel in mehrere Abteilungen kann ich selbst herausfinden, was mir besonders liegt und vor allem was mir am meisten Spaß macht!

Egal, ob eine Ausbildung oder ein duales Studium - bei der Telekom bewirbst Du Dich ausschließlich online über das Bewerbungsportal. Wie Du genau auf dieses Portal gelangst? Gehe dafür auf Deine Ausbildung oder Dein duales Studium Deiner Wahl mit Deinem favorisierten Standort. Auf der Stellenausschreibung selbst findest Du dann den „Jetzt Bewerben“ Button. Zuerst registriert Du Dich und dann gelangst Du direkt zum Bewerberbogen. Sobald Du diesen vollständig ausgefüllt hast, schickst Du die Bewerbung ab.

Kleiner Tipp: Du kannst auch nachträglich noch Unterlagen hochladen bzw. ändern. Wichtig ist, dass Du Deine Bewerbung abschickst. Daraufhin erhältst Du eine Eingangsbestätigung von der Telekom Damit kannst Du Dir sicher sein, dass Deine Bewerbung erfolgreich eingegangen ist.

Schritt 2: Das Online-Assessment

Sobald Deine Bewerbung eingegangen ist, schickt die Telekom Dir eine Einladung zum Online-Assessment. Dieser Online-Test ist Deine Chance Deinem Berufsziel näherzukommen. In dem Online-Assessment will die Telekom mehr über Dich erfahren und Dir gleichzeitig exklusive Einblicke in die Telekom-Welt geben. Deswegen erwartet Dich neben einem Intelligenz- und Leistungstest auch ein Persönlichkeitstest. Begleitet wirst Du virtuell von drei (ehemaligen) Nachwuchskräften, die Dir exklusive Einblicke aus dem Ausbildungstag in der Telekom geben können.

Kleiner Tipp: Gerne kannst Du vorher auch schon ein paar Online-Tests im Internet ausprobieren, um Dich richtig vorzubereiten und ein Gefühl für diesen Test zu bekommen. Keine Angst, Du packst das!

Schritt 3: Der Bewerbungscheck

In diesem Schritt schaut sich die Telekom Deine Unterlagen und Testergebnisse an. Dabei wird beispielsweise geschaut, welche Themengebiete und Fächer Dir besonders liegen, was für ein Typ Du bist. Aus Deinen Bewerbungsunterlagen lesen die Recruiter, ob Du Dich eher für ein/e Ausbildung/duales Studium im kaufmännischen oder technischen Bereich interessierst. Zudem prüfen die Kolleg*innen bei Bewerbungen für ein duales Studium, ob Du die Zulassungsvoraussetzungen für die Hochschule erfüllst.

Kleiner Tipp: Hast Du Dir besondere Kenntnisse oder Erfahrungen durch Sprachkurse, Auslandaufenthalte oder Arbeitsgemeinschaften erworben? Erwähne das auf jeden Fall in Deinem Lebenslauf.

Schritt 4: Das Video-Interview

Jetzt, da Du das Interesse geweckt hast, wirst Du zu einem Videointerview eingeladen. In diesem möchten unsere Recruiter Dich kennenlernen. Nutze das Gespräch aber auch für Dich, um uns – die Telekom – besser kennenzulernen. . Du zeigst, wer Du bist und wo Deine Stärken liegen. Die Telekom stellt Dir den Arbeitgeber Telekom vor. Dabei kannst Du Dir ein genaueres Bild von unserer magenta Unternehmenskultur machen.

Kleiner Tipp: Bereite Dich auf das Gespräch vor. Warum möchtest Du gerade ein Teil unseres magenta Teams werden und was sind Deine ganz persönlichen Stärken? Informiere Dich auf unserer Website. Das Wichtigste aber: Bleib ganz Du selbst und zeig uns mit Deiner Persönlichkeit, dass genau Du der/die Richtige bist.

Schritt 5: Die Einladung an einen Telekom Standort

Hier hast Du es schon fast geschafft! Du bekommst eine Einladung an einen unserer Telekom Standorte. Dort wird eine Gruppenübung durchgeführt und Du lernst die Fachbereiche kennen. Jetzt kannst Du uns nochmal persönlich von Dir überzeugen und Deine Stärken zeigen. Zugleich sieht die Telekom, wie gut Du zum Unternehmen passt.

Kleiner Tipp: Das ist das erstes persönliches Kennenlernen, keine Klausur 😉 Nervosität ist ganz normal. Scheue Dich nicht, nochmal nachzuhaken, wenn Du etwas nicht genau verstanden hast. Genauso kannst Du jederzeit Fragen zu Deiner künftigen Ausbildung oder Deinem dualem Studium stellen. Gerne kannst Du Dir auch mal ein paar Minuten Zeit nehmen, falls Du Dir bei einer Antwort nicht sicher bist.

Schritt 6: Willkommen

Wenn Du Schritt 5 erfolgreich durchlaufen hast, erhältst Du direkt im Anschluss oder wenige Tage später Deine Zusage für einen Ausbildungs- oder Studienplatz. Du hast überzeugt! Die Telekom begrüßt Dich im magenta Team zum Ausbildungsstart am 01.09. bzw. Studienstart am 01.10. des jeweiligen Jahres.

Ich hoffe, ich konnte Dir damit einen kleinen Überblick zu unserem Bewerbungsprozess geben und wünsche Dir ganz viel Erfolg im Bewerbungsverfahren.

Und jetzt der letzte Tipp: Schaue doch direkt mal in unsere Schüler-Jobsuche. Und bewirb Dich direkt für Deine Wunschausbildung/Dein duales Wunschstudium.

FAQ